20. Sauerländer Käsemarkt am 28. und 29.03.2020 aufgrund der Coronaepidemie abgesagt! 

 14. März 2020

Der Jubiläumsmarkt (20 Jahre Sauerländer Käsemarkt) musste aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona Krise abgesagt werden. Uns von dem Team von Käse Somann tut das sehr leid, da wir diese Jahr unser 20. jähriges Jubiläum feiern wollten.

Käse Somann ist seit erster Stunde dabei, wir haben ein paar historische Zeitungsberichte unserem Blog beigefügt.

Sie können sich jedoch unsere Spezialitäten gerne nach Hause Liefern lassen und in unserem Onlineshop unter www.kaese-somann.de einkaufen.

Der Versand erfolgt mit DHL mit Isolierverpackung.

Wir freuen uns auf Eure Bestellung!

Schöne Grüße aus dem Bayerischen Wald.

Harald mit seinem Team.

PS: Bleib´s gsund!

1. Hüstener Käsemarkt bei Sturm und Schnee.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hüsten 2007

 


Information zu Lab und Labaustausstoffe in Käse

 2. März 2019

Wozu wird Lab in Käse benötigt? 

Lab hat die Eigenschaft, das Milcheiweiß Kasein zu spalten und die Milch dadurch eindickt. Der dadurch entstehende Käsebruch wird zur Käseherstellung benötigt. Das natürliche „Stocken“ der Milch wird durch das Lab kontrolliert beschleunigt.

Welche Labarten gibt es? 

  • Natur Lab: Ist ein tierisches Enzym, das aus den Mägen von Kälbern, Lämmern oder Ziegen gewonnen wird. Es hat die Besten Gerinnungseigenschaften.
  • Mikrobielles Lab: Ist ein Labaustauschstoff, der aus Pilzkulturen gezüchtet wird.
  • Pflanzliches Lab: Wird aus natürlichen Pflanzen gewonnen, wie zum Beispiel Artischockenblüte, Klee, Feigen, Labkraut etc. Verwendet wird pflanzliches Lab oftmals bei Pecorino Käse eingesetzt.
  • Gen Lab: Wird gentechnisch hergestellt und nicht deklarationspflichtig. Bei zertifizierten Biokäse ist gentechnisch verändertes Lab jedoch weltweit verboten.


24 Stunden Indoor Cycling Spendenmarathon

 13. Januar 2019

Sportlich helfen – Kaswerkstatt Somann ist mit seinem Team dabei!

Der fünfte 24-Stunden Indoor Cycling – Spendenmarathon steht vor der Tür. Am 09 und 10. Februar kocht die Dreiburgenhalle in Tittling wieder. Nach dem großen Erfolg des letzten Marathons, bei dem mit 35.390 € kranken, behinderten oder sind benachteiligten Kindern geholfen werden konnte, wollen wir alle wieder zu einem solchen Ergebnis beitragen.

Wir freuen uns darauf, kräftig für einen guten Zweck in die Pedale treten zu können.